Das »Lab«

Im Open Roberta Lab lernst du im Handumdrehen, Roboter und andere tolle Hardware zu programmieren. Mit der grafischen Programmiersprache NEPO® kannst du dir deine Programme Stück für Stück »zusammenpuzzeln«.

Kein Roboter oder Baukasten zur Hand? Kein Problem! Ein kleiner »virtueller« Roboter führt im Lab deine Programme aus. Sprich: Er erledigt genau das, was du ihm aufgetragen hast. Von einfachen Fahrten bis hin zum Einsatz von Farb- oder Ultraschall-Sensoren – im »Open Roberta Lab« ist vieles möglich.

Probiert es gleich mal aus!